Schwarzlicht-Cup 2020 in Tarmstedt

Während in Zeven am Wochenende der bereits dritte SCHWARZLICHT-CUP veranstaltet wurde, laufen die Planungen für das nächste Event bereits auf Hochtouren. Lange müssen die Schwarzlicht-Volleyballer daher nicht auf das nächste Event in der Region warten.

Bereits im März 2020 steht der nächste SCHWARZLICHT-CUP an. Anlässlich des 40. Daddelturniers richten die Volleyballer des TuS Tarmstedt am 21. März 2020 ihr erstes Schwarzlicht-Event für zwölf Mixed-Teams aus.

„Zum Jubiläum unseres Traditionsturniers wollten wir gerne etwas Besonderes anbieten. Der Schwarzlicht-Cup passt perfekt zu unserem Freizeitsport-Turnier“, erklärte Bernd Sievert vom TuS Tarmstedt.

Die Anmeldung ist ab sofort per Mail möglich. Pro Mannschaft wird ein Startgeld in Höhe von 15,00 € erhoben. Hinzu kommen die Kosten für die Neon-Shirts. Weitere Informationen stehen auf der Schwarzlicht-Cup Homepage bereit.