Schwarzlicht-Cup und 40. Daddelturnier Tarmstedt werden verschoben

Das für den 21. und 22. März 2020 geplante 40. Daddelturnier des TuS Tarmstedt sowie der Schwarzlicht-Cup am Abend des 21. März 2020 werden aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus verschoben. Ein neuer Termin wird zu gegebener Zeit veröffentlicht.

„Gerne hätten wir unser Jubiläumsturnier und als besonderes Highlight den Schwarzlicht-Cup im März ausgerichtet. Die gegenwärtigen Entwicklungen zum Coronavirus haben uns jedoch nach intensiver Beratung veranlasst, die Veranstaltung zu verschieben. Die Gesundheit von Sportlern, Zuschauern, Helfern und allen weiteren Beteiligten hat selbstverständlich oberste Priorität. Wir alle können mit unserer Verhaltensweise dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen und insbesondere Risikogruppen vor einer Infizierung zu schützen“, erklärten Bernd Sievert vom TuS Tarmstedt sowie Philipp Tramm, zuständig für die Organisation des Schwarzlicht-Cups, die Entscheidung zur Verlegung.

Die Teilnahmegebühr wird den angemeldeten Teams selbstverständlich erstattet. Ein Alternativtermin für das 40. Daddelturnier sowie den Schwarzlicht-Cup wird rechtzeitig bekanntgegeben.